Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Idstein

An dieser Stelle findet Ihr Berichte und Bilder zu den Einsätzen unserer Freiwilligen Feuerwehr - das Ganze nach Jahren sortiert.

2017

2016

2015

 2014

 2013 

 2012 

 2011 

 2010 

 vor 2010 



05.04.2016: Verkehrsunfälle enden glimpflich


2016 04 05 VU GetraenkelasterGleich zwei Verkehrsunfälle im Bereich Idstein endeten am Dienstag glimpflich.

Gegen 8 Uhr morgens wurden die Freiwillige Feuerwehr Idstein sowie Rettungsdienst und Polizei zu einem Verkehrsunfall im Stadtgebiet alarmiert. Anrufer hatten einen umgestürzten Getränke-Lkw im Jack-Wolfskin-Kreisel gemeldet. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten jedoch schnell Entwarnung geben: der Lkw war weder umgestürzt noch waren bei dem Unfall Personen zu Schaden gekommen. Aus bisher ungeklärten Gründen hatte sich jedoch die Ladebordwand des Lkw im Kreisel geöffnet und der Großteil seiner Ladung hatte sich auf der Fahrbahn verteilt. Polizei und Straßenmeisterei übernahmen die aufwändigen Aufräumarbeiten.

Ein zweites Mal rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehren Idstein und Wörsdorf dann am Abend zu einem Verkehrsunfall aus. Diesmal hatten Anrufer im Bereich der Autobahnauffahrt einen schweren Verkehrsunfall gemeldet. Auf Grund der Notrufe wurde zunächst davon ausgegangen, dass die Unfallbeteiligten in ihren Fahrzeugen eingeklemmt seien sowie eines der Fahrzeuge zu brennen beginnen würde.

Weiterlesen ...

07.02.2016: Brand mit mehreren verletzten Personen

FF Idstein TuerwappenAm Sonntag, 7. Februar 2016 kam es gegen 08.15 Uhr in Idstein-Dasbach zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Im Schlafzimmer eines bettlägerigen 86-Jährigen kam es zum Brand seines Bettes und der Bettdecke. Durch seine beiden im Haus wohnenden Söhne konnte der Brand gelöscht werden. Durch den Brand wurde der 86-jährige so schwer verletzt (Rauchgasintoxikation und Verbrennungen), dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Ludwigshafen geflogen wurde. Der 56-jährige Sohn wurde ebenfalls schwerverletzt (Rauchgasintoxikation und Verbrennungen) und kam in ein Wiesbadener Krankenhaus. Der 53-jährige Sohn und die 85-jährige Ehefrau erlitten leichte Verletzungen infolge eines Rauchgasintoxikation bzw. eines Schocks und kamen nach Idstein ins Krankenhaus.

Weiterlesen ...

01.01.2016: Ruhiger Jahreswechsel für die Idsteiner Feuerwehren


FF Idstein TuerwappenAuf eine sehr ruhige Silvesternacht können die Idsteiner freiwilligen Feuerwehren zurück blicken.

Wie Stadtbrandinspektor Werner Volkmar bestätigt, mussten lediglich die freiwilligen Helfer der Kernstadtwehr zu einem Kleinbrand ausrücken. Gegen 1:30 Uhr hatten Passanten Rauch aus einer Mülltonne vor einem Drogeriemarkt gemeldet. Auch dieser Einsatz sei mit wenigen Litern Wasser abgearbeitet gewesen.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzberichte