Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Idstein

An dieser Stelle findet Ihr Berichte und Bilder zu den Einsätzen unserer Freiwilligen Feuerwehr - das Ganze nach Jahren sortiert.

2016

2015

 2014

 2013 

 2012 

 2011 

 2010 

 vor 2010 



15.10.2010: Brand in der Idsteiner Altstadt

Dachstuhlbrand Idstein 15.10.10 Ein Anwohner der Idsteiner Altstadt meldete am 15.10.2010 eine starke Rauchentwicklung aus einem Wohn- und Geschäftshaus in der Himmelsgasse. Aufgrund der Meldung und der Tageszeit wurden gegen 7:15 Uhr die Freiwilligen Feuerwehr aus der Idsteiner Kernstadt, sowie den Stadtteilen Wörsdorf und Niederauroff alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in der Altstadt war eine Brand im ausgebauten Dachstuhl des Gebäudes, sowie eine weitreichende Rauchentwicklung zu erkennen. Auf der Rückseite des Gebäudes war die Dachaußenhaut bereits durchgebrannt. Um ein Übergreifen des Brandes auf die angrenzenden Gebäude in der Altstadt zu verhindern, wurde schnell Vollalarm für alle Idsteiner Feuerwehren ausgelöst, sowie zusätzlich die Feuerwehren aus Waldems zur Unterstützung hinzu alarmiert.

Weiterlesen ...

22.08.2010: Scheunenbrand - Feuerwehren verhindern Schlimmeres

Idstein, Niederauroff, Brunnenstraße 22.08.10, 00.55 Uhr


2010-08-22 Scheunenbrand Niederauroff IMG 1138 2Der Aufmerksamkeit von Zeugen und dem umsichtigen Einsatz der Idsteiner freiwilligen Feuerwehren (Idstein, Nieder-, Oberauroff, Ehrenbach und Eschenhahn) ist es zu verdanken, dass ein Scheunenbrand in Niederauroff relativ glimpflich abgelaufen ist.

Die letzten Gäste einer örtlichen Veranstaltung bemerkten in der Nacht zum Sonntag, gegen 00.55 Uhr, starken Brandgeruch im Niederauroffer Ortskern, den sie zunächst nicht lokalisieren konnten. Vorsichtshalber wurde die freiwillige Feuerwehr Niederauroff verständigt, die sich in Trupps aufteilte und die Gegend intensiv absuchte. Schließlich konnte das Brandobjekt in der Brunnenstraße lokalisiert werden. Gerade noch rechtzeitig konnte das Feuer in einer als Werkstatt genutzten Scheune bekämpft und gelöscht werden. Besonders brisant war die Lage, da die Scheune direkt an einem Wohnhaus angebaut ist.

Weiterlesen ...

28.02.2010: VU durch Geisterfahrer auf der A 3

Geisterfahrer-VU A3 Niedernhausen 28.02.10Am Sonntag, 28.02.10,wurden die Freiwilligen Feuerwehrn Idstein und Wörsdorf in den späten Abendstunden zu einem schweren Verkehrsunfall auf die A 3 in Richtung Frankfurt alarmiert. Aufgrund des an diesem Tage tobenden Orkantiefs "Xynthia" waren in der ganzen Bundesrepublik und weiter zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz um Sturmschäden wie umgestürzte Bäume zu beseitigen oder abgedeckte Dächer zu sichern. So auch die Idsteiner Einsatzkräfte, welche den ganzen Tag über eine ständige Einsatzbereitschaft aufrecht erhielten.

Da der 4m Funkkanal stark ausgelastet war, erfolgte die Koordinierung der Fahrzeuge von der Zentrale im Idsteiner Feuerwehrstützpunkt aus. Gegen 20. 00 Uhr erfolgte allerdings doch eine Alarmierung über Funkmeldeempfänger. "Verkehrsunfall mit Geisterfahrer" lautete die erste Rückmeldung.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzarchiv Einsatzarchiv 2010