Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Idstein

An dieser Stelle findet Ihr Berichte und Bilder zu den Einsätzen unserer Freiwilligen Feuerwehr - das Ganze nach Jahren sortiert.

2016

2015

 2014

 2013 

 2012 

 2011 

 2010 

 vor 2010 



05.03.2011: PKW Brand auf der BAB 3

FF Idstein TuerwappenEin PKW-Brand beschäftigte die Einsatzkräfte der FF Idstein sowie Wörsdorf am Samstagmorgen um 9:00 Uhr auf der Bundesautobahn 3 zwischen Idstein und Niedernhausen. Auf dem Standstreifen stand ein PKW in Vollbrand, welcher mittels Hochdruckschnellangriff abgelöscht wurde. Während den Löscharbeiten war die 1. Fahrspur gesperrt. Die Kameraden aus Wörsdorf unterstüzten die Löscharbeiten, da das Feuer drohte sich über die trockene Böschung auszubreiten. Abschließend wurde das Fahrzeug mittels Wärmebildkamera auf eventuelle Hitzenester überprüft. Gegen die starke Rauchentwicklung wurde ein Hochleistungslüfter eingesetzt, so konnte der Verkehr ohne Sichtbehinderung weiter fließen.

Bilder: FF Wörsdorf / Autobahnpolizei

24.02.2011: Massenunfall nach Schneefall auf der A3

Karambolage im Schnee A3 Niederseelbach 24.02.11Kurz nach 7 Uhr wurde die Feuerwehr Idstein mit dem Stichwort „Massenunfall auf der A3 – mehrere Personen eingeklemmt“ alarmiert. Parallel wurden die Feuerwehren aus Niedernhausen, Nieder- und Oberseelbach sowie aus Königshofen alarmiert. Die Feuerwehr Idstein fuhr, in Absprache mit der Leitstelle, zuerst in Richtung Frankfurt auf die A3 auf. Später wurde die Unfallstelle auf der Gegenfahrbahn jedoch über die Landstraße von Niederseelbach aus angefahren. An der Einsatzstelle bot sich ein chaotisches Bild: zwischen den Anschlussstellen Niedernhausen und Idstein hatte ein LKW auf schneeglatter Fahrbahn die Außenleitplanke durchbrochen und war eine Böschung hinuntergestürzt. Auf der Autobahn konnten anschließend mehrere Lkws und Pkws nicht mehr rechtzeitig bremsen und waren, teils quer und entgegen der Fahrtrichtung, ineinander gefahren.

Weiterlesen ...

12.02.2011: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Eschenhahn und Neuhof

2011-02-12 VU Eschenhahn03Am gestrigen Freitag gegen 13 Uhr wurde die Feuerwehr Idstein zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Idstein-Eschenhahn und Taunusstein-Neuhof alarmiert.

Eine 20-jährige Autofahrerin war in einer langgezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden 1er BMW zusammengestoßen. Beide Fahrerinnen wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt.

Die Feuerwehr Idstein begann sofort nach Eintreffen an der Einsatzstelle mit der Rettung der 47-jährigen BMW-Fahrerin. Hierzu wurde zuerst die Fahrertür mit dem Spreizer geöffnet. Im weiteren Verlauf wurden die B-Säule und die hintere Tür mit der Rettungsschere herausgeschnitten, um eine sanfte Rettung der Fahrerin zu ermöglichen. Parallel dazu wurde die zweite Fahrerin von der Feuerwehr Neuhof aus ihrem völlig zerstörten Kleinwagen befreit. Beide Unfallbeteiligten wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert. Anschließend musste die Straße großflächig von ausgelaufenen Betriebsstoffen gereinigt werden.

Weiterlesen ...

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzarchiv Einsatzarchiv 2011