Die Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Idstein

An dieser Stelle findet Ihr Berichte und Bilder zu den Einsätzen unserer Freiwilligen Feuerwehr - das Ganze nach Jahren sortiert.

2016

2015

 2014

 2013 

 2012 

 2011 

 2010 

 vor 2010 



14.05.2011: Verkehrsunfall an der Autobahnauffahrt

2011-05-14 VU Auffahrt A3 01Zur Mittagszeit kam es am Samstag auf der L3274 zwischen Idstein und Oberauroff zu einem Verkehrsunfall.

Beim Abbiegen auf die Autobahn 3 Richtung Köln kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Kleinbus und einem Audi. Entsprechend der ersten Meldung an die Rettungsleitstelle musste davon ausgegangen werden, dass Personen in den Fahrzeugen eingeklemmt waren. Glücklicherweise konnten alle Unfallbeteiligten die Fahrzeuge aus eigener Kraft verlassen. Sie mussten mit leichten Verletzungen von zwei Rettungswagen des Roten Kreuzes ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Feuerwehr Idstein klemmte die Batterien der Fahrzeuge ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.

Weiterlesen ...

09.05.2011: Waldbrand bei Oberauroff

2011-05-09 Waldbrand Oberauroff02In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde um 0:10 Uhr erneut die FF Idstein zur Unterstützung der Feuerwehren Ehrenbach, Niederauroff und Oberauroff alarmiert.

Diesmal brannte im Wald bei Oberauroff ein Steilhang auf einer Fläche von etwa 30 x 40 Metern. Zusätzlich zur Löschwasserförderung durch die Ortsteile stellten wieder das TLF 16/25 und das TLF 20/45 die Wasserversorgung sicher.

Weiterlesen ...

08.05.2011: Brennender Holzlagerplatz bei Niederauroff

2011-05-08 Holzbrand Niederauroff02Am Sonntag Morgen wurden die Feuerwehren Ehrenbach, Niederauroff und Oberauroff zu einem brennenden Holzstapel außerhalb von Niederauroff alarmiert. Ehrenbach und Oberauroff rückten jeweils mit einem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) an. Lediglich das TSF-W der FF Niederauroff verfügt über einen Wassertank mit 1000 Litern, der jedoch bei weitem nicht ausreichte, um die Flammen zu löschen.

Aus diesem Grund wurden gegen 11 Uhr die wasserführenden Fahrzeuge der Idsteiner Wehr angefordert. Da nach der Sonntagsübung der Wehren Idstein und Heftrich noch reger Betrieb im Stützpunkt herrschte, rückten nach kurzer Zeit die Tanklöschfahrzeuge TLF 16/25 und TLF 20/45 aus.

Zur Wasserversorgung wurde mit den Idsteiner Fahrzeugen ein Pendelverkehr zwischen dem Ortskern und der Einsatzstelle eingerichtet. Es dauerte etwa 1,5 Stunden bis auch die letzten Glutnester abgelöscht werden konnten.

Weiterlesen ...

04.05.2011: Brennende Gasflasche in einer Tiefgarage

FFI Rueckenschild01Bauarbeiter hatten am Mittwoch in einer Tiefgarage eine Gasflasche umgestoßen. Dabei war der Druckminderer abgebrochen und das ausströmende Gas hatte sich entzündet.

Aufgrund dieser Alarmmeldung rückten gegen 11:45 Uhr die Feuerwehren Idstein und Wörsdorf mit mehreren Fahrzeugen aus.

Vor Ort stellte sich die Lage jedoch weniger dramatisch dar. Die Gasflasche lag brennend in der Tiefgarage einer Baustelle im Nassauviertel. Das Feuer konnte gelöscht werden, indem ein Trupp die Flasche zudrehte. Direkt neben der Flasche hatte zusätzlich etwas Dachpappe Feuer gefangen und wurde zum Ablöschen ins Freie getragen.

Die Feuerwehr Wörsdorf konnte die Einsatzfahrt abbrechen.

02.05.2011: Angeblicher LKW-Brand auf der A3

FFI Rueckenschild01Um 23:32 Uhr wurden die Feuerwehren Idstein und Wörsdorf zu einem LKW-Brand auf der Bundesautobahn 3 zwischen Bad Camberg und Idstein alarmiert.

Die Einsatzstelle befand sich in Fahrtrichtung Süden zwischen Wörsdorf und Idstein. Ursache der Rauchentwicklung am betroffenen Lkw war jedoch lediglich ein geplatzter Kühlerschlauch.

Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzarchiv Einsatzarchiv 2011