27.11.2013: Verkehrsunfall B275 Idstein - Bermbach

Frontalzusammenstoß zwischen Idstein und Bermbach


2013-11-27 Schwerer VU B275 Idstein-Esch01Zwei Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße zwischen Idstein und Waldems-Esch am Mittwochmorgen.

Der Polizei wurde gegen 10:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der B275 bei Idstein gemeldet. Nach ersten Notrufen mussten die Rettungskräfte zunächst von einem Zusammenstoß im Bereich der Wiesbadener Straße ausgehen. Nachdem die ersten Helfer des Deutschen Roten Kreuzes dort jedoch keinen Unfall finden konnten, wurde der Suchradius auf den gesamten Bereich der Bundesstraße zwischen Idstein und Waldems-Esch ausgedehnt.

 

Im Bereich der Abfahrt L3026 Richtung Idstein Gänsberg und Heftrich wurden schließlich die total beschädigten Fahrzeuge gefunden. Die Fahrer der zweier Mittelklassewagen waren an der Kreuzung frontal zusammengestoßen und dabei beide verletzt worden, einer davon schwer.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Idstein und Wörsdorf setzten zur schonenden Rettung des schwer verletzten Mannes schweres hydraulisches Rettungsgerät ein. Sie entfernten Türen und Dach des Fahrzeuges, um eventuelle Schädigungen der Wirbelsäule zu vermeiden. Die freiwilligen Helfer sicherten die Unfallstelle und banden auslaufende Betriebsstoffe.

Im Einsatz waren neben Polizei, Notarzt und zweier Rettungswagen die Freiwilligen Feuerwehren Idstein und Wörsdorf.