09.12.2009: Wohungsbrand in Idstein

2009-12-09 Wohnungsbrand Hahnstueck comp img 0861 2In der Nacht zum Donnerstag brannte in der Idsteiner Kernstadt , im Hahnstück, eine Wohnung. Grund für den Brand war vermutlich eine vergessene Kerze. Die Bewohner der Wohnung konnten mit leichten Schürfwunden und Rauchgasvergiftung gerettet werden.

Die restlichen Hausbewohner wurden in ein nahegelegenes Hotel und bei Verwanden untergebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Idstein war mit dem gesamten Löschzug im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 Bilder: Freiwillige Feuerwehr Idstein

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzarchiv Einsatzarchiv vor 2010 09.12.2009: Wohungsbrand in Idstein