26.09.2001: PKW gegen Bus

2001-09-26 Pkw gegen Bus01Am Morgen des 26.09.2001 gegen 9:00 Uhr war eine Pkw-Fahrerin auf der B 275 aus Richtung Waldems nach Idstein unterwegs. In der Gegenrichtung befuhr ein Linienbus die Strecke. Scheinbar durch einen Fahrfehler verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen den Linienbus, in dem sich ausser der Busfahrerin keine Fahrgäste befanden. Während die Fahrerin des Pkws schwerverletzt wurde, kam die Busfahrerin mit leichten Verletzungen davon. Die Freiwillige Feuerwehr Idstein war, zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wörsdorf, alarmiert worden, um die Pkw Fahrerin aus dem Fahrzeug zu retten. Durch die Besatzung des LF 16 aus Wörsdorf wurde der Brandschutz sichergestellt. Die Idsteiner Feuerwehrleute sorgten für eine Patientengerechte Rettung der schwerverletzten Person aus dem Pkw. Dabei wurde das Hydraulischen Rettungsgerätes des Rüstwagens eingesetzt. Zudem unterstützten die Feuerwehrleute den Rettungsdienst bei der Rettung und Versorgung der Patientin. Zusätzlich wurde die nähere Umgebung des Pkws nach weiteren Person abgesucht. Die Umgehungsstraße war bis in den frühen Nachmittag, aufgrund der Bergungsarbeiten vollständig gesperrt.

 

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsatzarchiv Einsatzarchiv vor 2010 26.09.2001: PKW gegen Bus