16.10.2011: Sonntagsübung am alten Schwimmbad

2011-10-16 Uebung altes Schwimmbad23"Entstehungsbrand im Außenbereich der Erivan-Haub Halle". Mit diesem Einsatzszenario wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Idstein am Sonntagmorgen um 8:00 Uhr zur Übung begrüßt. Da der Umbau des ehemaligen Schwimmbades zum Turn- und Sportzentrums des TV 1844 Idstein nahezu abgeschlossen ist, hatte man sich entschlossen, eine Übung an dieser neuen Sporthalle durchzuführen.

Während die Mannschaft des LF 16/12 die Menschenrettung sowie die Brandbekämpfung im Außenbereich der ehemaligen Beckenanlagen durchführte, verhinderten die Mannschaften der Drehleiter in Zusammenarbeit mit dem TLF 16/25 ein Übergreifen der Flammen auf die neu gebaute Erivan-Haub Halle. Bei der Übung erhielten insbesondere die Nachwuchs-Führungskräfte die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen und Praxiserfahrung zu sammeln. Auch die Posten der Fahrzeugmaschinisten wurden von den "Maschinisten-Azubis" besetzt.

 

Im Anschluss an die Übung im Außenbereich erhielten die Übungsteilnehmer eine Führung durch das ehemalige Hallenbad, welches nun nur noch in Ansätzen zu erkennen war. Überrascht vom unerwarteten Besuch einer ganzen Feuerwehr-Meute waren dann die Teilnehmerinnen des morgentlichen Sportprogramms in der Halle.

Bilder: Robert Greiner