20.05.2012: "Brand" auf dem Kalmenhofgelände

2012-05-20 Uebung Kalmenhof14"Achtung! Achtung! Feuer in einer Großküche auf dem Kalmenhofgelände! 3 Personen vermisst!".

Dieses Einsatzszenario beschäftigte die Einsatzabteilung der FF Idstein bei der Sonntagsübung am 20. Mai. Ausgearbeitet wurde die Übung von den Gruppenführern Daniel Kosshof. und Helmut Schambier. Insgesamt 3 Trupps unter Atemschutz durchsuchten die verrauchten Räumlichkeiten in der ehemaligen Großküche sowie den darunterliegenden Kellerräumen. Nachdem alle "Personen" aus dem Gebäude gerettet waren, wurde die Brandbekämpfung im Kellerbereich eingeleitet. Der Schwerpunkt der Übung lag somit auf dem strukturierten Durchsuchen unbekannter Räumlichkeiten sowie der Menschenrettung. Aber auch die Koordination der verschiedenen Fahrzeuge durch den Einsatzleitwagen wurde geprobt, ebenso wie der Aufbau der Löschwasserversorgung.

 

Ein großes Dankeschöne gilt den Verantwortlichen der Vitos Kalmenhof gGmbH für die Bereitstellung des Übungsobjektes. Da der Gebäudekomplex aktuell nicht genutzt wird, konnte eine überaus realistische Übung abgehalten werden, bei der die Trupps selbst im Innenangriff mit Wasser am Strahlrohr vorgehen konnten.

Nachdem man alle Fahrzeuge und Geräte im Feuerwehrstützpunkt wieder aufgerüstet hatte, lud die Wehrführung die Einsatzkräfte zu belegten Brötchen und Kaltgetränken ein, womit die letzte Sonntagsübung vor der Sommerpause gemütlich ausklang.

Bilder: Feuerwehr Idstein (vielen Dank an Daniel!)

Aktuelle Seite: Home Übungen Übungsberichte 20.05.2012: "Brand" auf dem Kalmenhofgelände