Vorbereitung für den Leistungswettkampf laufen auf vollen Touren

Am 02.06.2012 ist es wieder soweit – die jährlichen Hessischen Feuerwehrleistungsübungen des Rheingau-Taunus-Kreises finde dieses Jahr in Hohenstein-Strinz-Margarethä statt. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Gemeinde Hohenstein treffen sich die teilnehmenden Feuerwehren aus dem Landkreis um 09:00 Uhr auf dem Sportplatz an der Aubachhalle in Strinz-Margarethä. Interessierte Besucher sind herzlich willkommen.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Idstein wird in diesem Jahr wieder mit von der Partie sein. Gleich mit 2 Staffel aus jeweils 6 Feuerwehrleuten will die Freiwillige Feuerwehr Idstein antreten. Hierzu laufen seit einigen Wochen die Vorbereitungen in Form von theoretischen Schulungen und praktischen Übungen. Die Feuerwehrleistungsübungen bestehen aus einem Löschangriff den die Mannschaft mit Ihrem Fahrzeug in 8:30 Minuten möglichst fehlerfrei abwickeln muss. Angenommene Lage ist dabei ein Wohnungbrand bei der ein Trupp unter Atemschutz einen Innenangriff vortragen und eine bewusstlose Person aus dem Gebäude retten muss. Hierzu muss zusätzlich eine funktionierende Wasserversorgung aufgebaut und ein weitere Löschangriff im Außenbereich über eine Steckleiter vorgenommen werden. Zusätzlich muss von den 6 Feuerwehrangehörigen der Staffel ein Fragebogen mit 15 Feuerwehrrelevanten Fachfragen innerhalb von 10 Minuten beantwortet werden.

 

Bild: Die Wettkampfgruppe 2011

Zur Vorbereitung hatten sich die teilnehmenden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Idstein am Samstag zu einem Übungstag getroffen. Von 9:00 bis 15:30 Uhr probten die 2 Mannschaften in mehreren Durchgängen den Praktischen wie theoretischen Leistungsteil. Alles klappte mit etwas Routine immer besser... Für den „letzten Feinschliff" haben die Idsteiner Feuerwehrleute noch knapp 2 Wochen zeit, dann werden wir uns wieder dem „Wettbewerb" mit den anderen Feuerwehren stellen....

Für alle interessierten hier ein kurzes Video der Wettkampfübung aus Idstein:

Aktuelle Seite: Home Übungen Wettkampfgruppe Vorbereitung für den Leistungswettkampf laufen auf vollen Touren